Thementage „Suchtprävention“

Für die Schulveranstaltung am 22. und 23. Mai 2017 zum Thema „Suchtprävention“, haben wir überregional eingeladen. Erschienen sind Vortragende vom Landkreis Nienburg, die Präventionsteams von Polizei und AOK, die Fachstelle für Mediensucht – Return aus Hannover und viele weitere.

Folgende Bereiche wurden schwerpunktmäßig betrachtet: Alkohol, Drogen, Ernährung, Medien. Hierfür teilten sich die Jahrgänge, anhand eines im Vorfeld ausgeteilten Fragebogens, in Gruppen auf. In 90-Minuten Blöcken hörten die Schüler/Innen zu diesen Inhalten Vorträge, erarbeiteten in Gruppenaufgaben Ergebnisse, führten intensive Gespräche oder machten spielerische Angebote.

Von Seiten der Lehrkräfte wurden zusätzlich aktive Angebote durchgeführt. Bewegungsspiele, musikalisches Arbeiten oder die Herstellung von alkoholfreien Cocktails standen dabei auf dem Plan.

Die St.-Laurentius-Schule bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sowie beim Präventionsrat Liebenau für die finanzielle Unterstützung!