Zweimal erweiterter Sekundarabschluss

Mit einer anstrengenden Bergtour verglich die Schulleiterin Frau Heydemann-Füller die Schullaufbahn ihrer 60 Entlassschülerinnen und -schüler in ihrer Abschlussrede vor gut gefüllter Besucherkulisse.

Nach oft beschwerlichem Aufstieg mit stetigen Herausforderungen ergeben sich für die entlassenen Schülerinnen und Schüler auf dem erreichten Gipfel nun neue Perspektiven, beste Aussichten und ein Gefühl der inneren Freude und Zufriedenheit. Frau Heydemann-Füller sprach das neu gewonnene Selbstvertrauen an, das sich aus den positiven Ergebnissen der 9 bzw. 10 Schuljahre gewinnen lässt.

In seinem Grußwort betonte Herr Korte als Vertreter der Samtgemeinde die zukünftige Selbstverantwortung der Schülerinnen und Schüler und wies darauf hin, dass Gesellschaft und Gemeinden offen und empfangsbereit für motivierten und aufgeschlossenen Nachwuchs seien.

Vor zahlreichen Eltern und Gästen von Kirche und Polizei sowie den Leiterinnen ihrer ehemaligen Grundschulen stellte der Elternvertreter Herr Kronenberg den Schülerinnen und Schülern sehr anschaulich dar, wie groß die Vielfalt des zukünftigen Lebens ist.

In einem feierlichen musikalischen Rahmen eingebettet, verabschiedeten sich schließlich die Klassenlehrerin Frau Weßeler (10a) und der Klassenlehrer Herr Datan (10b) von ihren Schülern und Schülerinnen, ehe die Lehrer/innenband unter begeisterter Anteilnahme aller Gäste mit einer abgeänderten Version des Songs „Schön ist es auf der Welt zu sein“ die Entlassungsfeier stimmungsvoll beendet.

Mit Traumnoten von 1,7 bzw. 1,8 erreichen Kai Schöbitz (Kl. 10a) und Aileen Montag (Kl. 10b) den erweiterten Realschulabschluss. Yasmin Kensche (Kl. 9) wurde als Schulbeste mit einem Zensurendurchschnitt von 1,6 mit einem Gutschein der Gemeinde Liebenau geehrt. Folgende Schülerinnen und Schüler wurden an diesem Tag entlassen:

Ibrahim Aydin, Cosmina Lazar, Daniel Boger, Jonas Schaperjahn.

Klasse 9: Joan Allmendinger, Teodora-Florina Brătima, Aldo Fondo, Celina Haake, Nils Heitmann, Faruk Karakas, Marvin Karlstedt, Celine Lotz, Christian Münzel, Jasmin Quade, Saskia Swenne.

Klasse 10a: Lea Aluska, Diyar Ammo, José Berg, Yannick Bohlmann, Carmen Bulgar, Tatiana Fedjuschkin, Justine Heine, Tobias Heinrich, Michael Holdorf, Mark Holzapfel, Joana Knigge, Hauke Lüpkemann, Kai Schöbitz, Jan Weber, Lisa Windler.

Klasse 10b: Steffen Baranek, Suzan Baydak, Jonas Borcherding, Timo Esalnik, Raul Gaudi, Claudiu Jurca, Florian Jurrat, Aileen Montag, Cindy Müller, Dominic Müller, Carolin Oldenburg, Dario Schink, Chiara Strecker-Knispel, Johanna Surhoff.

Folgende Schülerinnen und Schüler haben den Hauptschulabschluss erreicht und besuchen im kommenden Schuljahr die freiwillige Klasse 10:

Melih Aytar, Katharina Fedjuschkin, Dennis Gärtig, Daniel Griese, Jannes Grundmann, Julia Günther, Carina Hohls, Friedrich Horstmann, Paul Horstmann, Yasmin Kensche, Laura Kladt, Jannes Lampe, Marvin Meyer, Mike Mündel, Judith Plenge, Pascal Rittmeier, Alexis-Niko Saciri, Patryk Sobieski, Kijara Stuwe, Nina Winke.